feier5

Am 12.5. wurde der Beachvolleyballplatz nun offiziell eingeweiht. Unter dem Motto "Mens sana in corpore sano" wurde der Platz von Pfarrer Michael Henger gesegnet, danach von Bürgermeister Ullrich Gaigl, Abteilungsleiter Heinz Westenberger und TSV-Vorsitzendem Rudolf Müller-Brunnhuber eröffnet.

Nach der offiziellen Einweihung wurde ein Eröffnungsturnier von acht Mannschaften gespielt. Im Finale musste sich der TSV St. Wolfgang 1 gegen den TSV Velden geschlagen geben.